2. Kulturvernetzungsworkshop

07. Mai 2019 ab 14:00 -19:00 Uhr                                                    Clubzentrum Comma in gera

 

Nach dem erfolgreichen 1. Kulturvernetzungsworkshop vom 26. März 2019 fand aufbauend auf den aus diesem resultierenden Erkenntnissen am 7. Mai 2019 im Clubzentrum COMMA in Gera der zweite Workshop statt. Dieser bot die Möglichkeit, erneut mit Akteur*innen aus dem Kulturbereich sowie angrenzenden Bereichen ins Gespräch zu kommen. Hauptaugenmerk lag auf den zuvor entwickelten Maßnahmen bzw. Modellprojekten. An vier parallel stattfindenden, durch Expertinnen und Experten begleiteten »Inseln« konnten die Teilnehmenden Ergänzungen und Konkretisierungen vornehmen, fehlende Impulse und Ideen einbringen und ihre Engagementbereitschaft bei der Umsetzung einzelner Maßnahmen erklären. Folgende Handlungsfelder wurden bearbeitet:

 

 

·         Handlungsfeld 1: »Kulturelle Teilhabe 2030 – Öffnen und mitwirken«

 

·         Handlungsfeld 2: »Kommunikation und Sichtbarkeit 2030 – Sehen und gesehen werden«

 

·         Handlungsfeld 3: »Kulturmanagement und Kulturförderung 2030 – Koordinieren, kommunizieren und fördern«

 

·         Handlungsfeld 4: »Kunst und Kultur in Gera 2030 – Bewährtes neu erfinden«

 

 

Weitere Informationen und konkrete Ergebnisse der beiden Workshops können Sie den Ergebnisprotokollen entnehmen.

 

Download
Ergebnisprotokoll_1._Kulturworkshop.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.5 MB